Phyphox-Ferienangebot – Experimentieren mit dem Smartphone

Chatten, Surfen, Gamen und vielleicht sogar Telefonieren: vielfältige Möglichkeiten bietet Euer Smartphone. Diesen Sommer ist es das mobile Labor in Eurer Hand und genau das könnt ihr in digitalen Workshops des phyphox-Ferienangebots nutzen. Euch erwarten Experimente mit der freien App phyphox zu verschiedenen Themen der Physik. Erkundet dabei Eure Umwelt und gewinnt einen neuen Blick auf Alltagsgegenstände.

Dieses Angebot steht allen Personen ab 6 Jahren offen. Gerne können (Groß-)Eltern und Kinder gemeinsam an den verschiedenen Versuchen experimentieren! Auf den folgenden Seiten stellen wir euch unser Angebot vor sowie die einzelnen Termine, an denen unsere Workshops stattfinden. Meldet euch gerne auf den jeweiligen Workshopseiten an, wenn euch das Thema interessiert!


Dieses Angebot wird vom SCIphyLAB durchgeführt, welches Teil des Sonderforschungsbereiches 917 „Nanoswitches“ ist. Informationen zum SFB finden Sie auf seiner Webseite, die Sie durch Klicken auf das Logo erreichen können.


Jeder Workshop wird in drei Varianten angeboten:


Workshop für Grundschule bis Erprobungsstufe

Erkundet eure Umgebung auf der Suche nach spannenden Phänomenen! In diesen Workshops werdet ihr eigenständig tätig und findet im Alltag die Themen des Workshops wieder. Wenn ihr Entdeckerdrang habt und verstärkt draußen unterwegs sein wollt, meldet euch zu einem Erkundungsworkshop an!

Dieser Workshop richtet sich vor allem an Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 11 Jahren, die möglichst mit ihren Eltern teilnehmen. Ein Workshop dauert ca. 30 – 45 Minuten.


Workshop für Sekundarstufe I

Versuche zu planen, durchzuführen und auszuwerten ist eine schwere Aufgabe, die im Experimentierworkshop immer wieder thematisiert werden wird. Experimentiert zum ausgewählten Thema und lernt hierbei viel darüber, welche Tipps und Tricks ihr beim Experimentieren beachten könnt.

Dieser Workshop richtet sich vor allem an Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 bis 15 Jahren. Ein Workshop dauert ca. 90 – 120 Minuten.


Workshop für Sekundarstufe II

Experimente sind eine der wichtigsten Möglichkeiten, um physikalische Phänomene zu verstehen. Im Inhaltsworkshop werden wir uns daher vertiefend mit Fachinhalten des benannten Themas beschäftigen. Wenn ihr euch dafür interessiert, etwas über ein bestimmtes Thema zu lernen, meldet euch zu einem Inhaltsworkshop an!

Dieser Workshop richtet sich vor allem an Schülerinnen und Schüler im Alter ab 15 Jahren. Ein Workshop dauert ca. 90 – 120 Minuten.


Klickt auf einen der untenstehenden Buttons, um zur jeweiligen Seite des Termins zu gelangen! Für Fragen oder weiterführende Informationen könnt ihr euch an Sebastian Nell wenden. Klickt hierfür auf das untenstehende Feld „Kontakt“.

Bitte meldet euch für die Workshops rechtzeitig an. Je nach Anmeldezahlen entscheiden wir eine Woche vor dem jeweiligen Termin, welche Workshops wir tatsächlich anbieten. Eine Anmeldung ist im Anschluss immer noch möglich, allerdings kann nicht garantiert werden, dass dann alle Angebote verfügbar sind.

Hinweis: Da sich die Angebote derzeit in Entwicklung befinden, sind die auf den einzelnen Seiten angegebenen Informationen nur vorläufig gültig. Die endgültigen Workshop-Beschreibungen werden eine Woche vor dem Termin hochgeladen sowie per Mail herumgeschickt.


Karussell und Kreisbewegung

21.06. 02.08.

Mit Geräuschen die Zeit messen

28.06. 09.08.

Das Trampolin und seine Federn

05.07. 16.08.

Pfeifen und die Königin der Instrumente

12.07. 23.08.

Pendel? Schaukel!

19.07. 30.08.

Schnell schnell! Bewegungen beschreiben und messen

26.07. 06.09.

Kontakt:
Sebastian Nell
Telefon: +49 241 80 27225
E-Mail: nell@physik.rwth-aachen.de
Anschrift: Sebastian Nell
I. Physikalisches Institut IA
Gebäude: Physikzentrum
Raum: 26C105
Sommerfeldstr. 14
52074 Aachen